Fl D Ahr

Produkte: (  1 - 2 von 2  )
Art.-Nr. Artikel VKE Merkmal
Fl D Ahr
014142
014142

RW 13 Herrenberg GG Spätburgunder,Weingut Jean Stodden (Ktn 6x0,75Ltr Fl)
Der Name Herrenberg bezieht sich auf die Herren von Saffenburg, zu deren Besitz der Ort Rech gehörte und die in dieser Spitzenlage ihre Weinberge anlegten. Der Weinberg liegt unterhalb der Felspartie des Schwedenkopfes. Der südliche Teil der Lage, gegenüber der Ruine Saffenburg ist terrassiert angelegt. Mit seinem Schieferverwitterungs-boden mit Grauwacke, bietet der zentral nach Süden ausgerichtete Steilhang, mit bis zu 60 % Neigung, hervorragende Bedingungen zur optimalen Ausnutzung der Sonnenenergie.Die handgelesenen und streng selektierten Spätburgundertrauben sind 18 Tage im Maischetank vergoren. Der biologische Säureabbau hat im Barriquefass statt gefunden. Der Recher Herrenberg wurde 18 Monate in 100% neuen Barriquefässern ausgebaut und gelagert.



Fl 0,75Ltr Ktn 6x0,75Ltr Fl Lage 11Ktn Pal 66Ktn Kilogramm/ Liter
014143
014143

RW 15 Spätburgunder "J",Weingut Jean Stodden (Ktn 6x0,75Ltr Fl)
In diesem Wein sind unsere besten Spätburgundertrauben aus unteren Hanglagen und steilen Weinbergen in Rech und Dernau vereint. Die Schieferverwitterungsböden haben einen Löß-Lehmanteil. Die Rebanlagen sind in südost bis südlicher Richtung gelegen.Das Lesegut wurde streng sortiert und 14 Tage temperaturkontrolliert, ohne Stiele auf de Maische vergoren. Zudem durchlief der Wein den biologischen Säureabbau. Der Ausbau erfolgt ausschließlich in gebrauchten Barriques. Die Reifezeit im Fass beträgt 16 Monate.



Fl 0,75Ltr Ktn 6x0,75Ltr Fl Lage 11Ktn Pal 66Ktn Kilogramm/ Liter